Anzeige
Koelle Zoo Meerwasser24 KN Aquaristik extremecorals.de Whitecorals

DIY - AquaGrow MiniTFT Touchscreen Controller - NEU !

Ihr neuer DIY Controller! Es ist leichter, als Sie denken! Mehr Details erfahren Sie im Artikel.

Die AquaGrow MiniTFT Controller DIY

Für alle erdenklichen LED-Konfigurationen... 

 

In enger Zusammenarbeit und KnowHow-Transfer mit dem Hersteller AquaGrow entstand einer der umfangreichsten und innovativsten Controller für die moderne Lichtsteuerung mit vielen weiteren nützlichen Details als Bausatz (DIY)

 

 

 

Der AquaGrow MiniTFT verfügt über einen einfach zu bedienenden Touchscreen. Hier kann man auf einen Blick alle Werte ablesen und Einstellungen vornehmen. Kein umständliches Anschließen an den PC oder störanfälliges Speichern der Einstellungen über Funk oder Bluetooth mehr nötig. Mit 16 LED Kanälen und 5 Dosierpumpen bringt die Steuerung alles mit, was zum erfolgreichem Betrieb eines Aquariums nötig ist. Im Paket liegen alle notwendigen Bauteile bei, um schnell und einfach die komplette Steuerung aufzubauen.

Da es allerdings nach wie vor ein Bausatz ist, sind Lötkenntnisse erforderlich und die Platine muss vor Inbetriebnahme von einem Elektriker geprüft werden. Im Auslieferungszustand ist sie nicht funktionsfähig und kann nicht benutzt werden. Nach dem Zusammenbau ist allerdings kein aufspielen der Software oder umständliches Einrichten nötig. Alle Einstellungen befinden sich bereits auf dem Controller.

 

 

 

Die wichtigsten Features:

 

 

 

 

Aber das eigentliche Highlight an der Steuerung ist die Einstellbarkeit über das 2,4 Zoll TFT Display:

 

  

 

 

 

 

 

   

 

 KSQ´s - Für eine perfekte Stromversorgung!

 

Sie bekommen 2 Varianten: 

 

Eine Platine KSQ30/KSQ40 hat insgesamt 4 Ausgänge, voreingestellt auf je 700mA (kann auf 1200mA erhöht werden) 

   

  

Beispiel bei Anschluss von 4x KSQ30 (16 Ausgänge) 

Beispiel bei Anschluss von 4x KSQ40 (16 Ausgänge)  1dot=1LED Chip    

 

 

 

 

 Zusätzliche Erweiterbarkeit der Platine um: (Zusätzliche Hardware/Platinen erforderlich!)

    Genaue Beschreibungen, Video-Anleitungen und viele weitere nützliche Tipps und Informationen rund um Ihre neue LED Selbstbaulampe..      

  Tropic Meeresaquaristik Spezialist für moderne LED - DIY Lampen  www.tropic-meeresaquaristik.de 

 

 



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Infos

Autor

openwater


Lesezeichen

Kommentare

Kommentare (4)

Kommentar schreiben

Themen

Weitere Infos

.



Ähnliche Artikel


Anzeige
Aqua Medic Armatus

Kommentare Zum Anfang


duke4711 am 19.05.15#1
Interessanter Bericht. Der Link funktioniert leider nicht.

Grüsse
robertbaur am 20.05.15#2
Hallo Duke

so, jetzt müsste er gehen.
War ein Fehler im Link.

Gruß Robert
jedo am 23.05.15#3
Was ist denn ein:

"Temperaturgebufferter Quarz" ?


;-)
openwater am 23.05.15#4
Hallo jedo,

normale Quarze (sog. Schwing-Quarze), die für Uhren meistens eingesetzt werden, sind in der Regel unter normalen Betriebstemp. (Raumtemperatur)schon sehr genau mit geringsten Abweichungen.

In unseren LED Lampen entstehen aber auch deutlich höhere Temp., (>40 Grad) die dann neben der schnelleren Alterung bei diesen Quarzen auch zu Frequenzabweichungen führen kann - oder anders ausgedrückt - Die Uhr geht dann einfach nach oder vor...

Im MiniTFT Controller werden temperaturgepufferte Quarze eingesetzt, man kann auch sagen "stabilisierte Quarze" - somit hat man auch bei höheren Temperaturen eine immer genaue Uhrzeit ;-)

Lieben Gruss
Martin
Tropic Meeresaquaristik
Anzeige
Aquarioom Coral Clean Tropic Marin

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Extremcorals