Anzeige
Koelle ZooAmino Organic Tropic Marin Aqua MedicAquafairextremecorals.de

Maxspect bringt neue 30 Watt LED Leuchte - MJ-L 130! Der kleine Bruder der bekannten L-165

Maxspect MJ-L 130

Maxspect hat einige Neuigkeiten gebracht, über die wir hier informieren möchten. Das erste ist die neue 30 Watt LED mit 32 LEDs die nun auf grün und rot in der Farbe verzichten, sowie eine Refugien Led. Zu guter letzt gibt es noch einen Diffusor Hood für die LED MJ L 165. Alle Infos nachfolgend zusammengefasst.

Maxspect MJ-L130

Die neue Maxspect Jump MJ-L130 LED-Leuchte besteht vollständig aus Aluminium mit einem eleganten, matten Finish. Sie ist komplett wasserdicht, um maximale Sicherheit zu gewährleisten, und verfügt über eine passive Kühlung ohne Lüfter, was einen absolut geräuschlosen Betrieb ermöglicht.

Die Jump MJ-L130 ist mit 32 LEDs ausgestattet, die in weiße, hellblaue, dunkelblaue, violette und UV-LEDs unterteilt sind und eine maximale Leistung von 30 Watt bieten. Die roten und grünen LEDs wurden zugunsten der blauen, violetten und ultravioletten LEDs mit 395-400 Nm weggelassen, da dies die LEDs sind, die von modernen Riffaquarianer (und Korallen) bevorzugt werden.

Für Refugien

Auf der Grundlage der Jump MJ-L130 LED-Leuchte hat Maxspect die Jump MJ-L130R entwickelt, wobei das R für Refugium steht. Dieses Modell eignet sich hervorragend für die Verwendung mit Refugien, die sich häufig in feuchten und salzigen Umgebungen befinden.

Die Jump MJ-L130R wird allen Aquarianern gefallen, die Chaetomorpha in ihrem Refugium beleuchten müssen, aber sie könnte auch für viele Aquarianer interessant sein, die Makroalgen zu Zierzwecken in Meerwasser-Aquascape züchten.

Die Jump MJ-L130R ist mit 32 LEDs ausgestattet, die in weiße, rote und dunkelblaue LEDs aufgeteilt sind, um ein speziell auf die verschiedenen Arten von Makroalgen abgestimmtes Farbspektrum zu erzeugen, und hat eine maximale Leistung von 30 Watt.


Preset Programms

Für die Programmierung der Jump MJ-L130 hat sich Maxspect für einen Online-Controller mit festen Fotoperiodenprogrammen entschieden, die mit einem einzigen Tastendruck abgerufen werden können. Er ermöglicht die Auswahl zwischen 3 verschiedenen Spektren: 10000K, 16000K und Special SPS sowie 3 Fotoperioden von 6, 10 und 12 Stunden.

Wie bei der Jump MJ-L130 erfolgt die Programmierung der Jump MJ-L130R über einen Online-Controller, mit dem 3 verschiedene Spektren ausgewählt werden können: "All Zweck", "Verstärktes Wachstum" und "Macroalgae Thrive AB+" sowie 3 Fotoperioden von 6, 10 und 12 Stunden.

Maxspect Diffuser Hood für MJ-L165

Lichtdiffusor für Jump MJ-L165 Normal oder Blue​

Die Verwendung des Lichtdiffusors mit den speziellen Filtern ermöglicht eine homogene Farbmischung und eine bessere Lichtverteilung, wodurch die allgemeine Ästhetik eines Aquariums verbessert wird. Die beiden mitgelieferten Diffusionsfilter ermöglichen es, die Farbmischung zu verfeinern und die Intensität der Lichtstrahlung (PAR) zu verändern, z. B. die Lichtintensität zu reduzieren, was für Aquarien mit empfindlichen Korallen oder Fischarten, die eine weniger intensive Beleuchtung benötigen, von Vorteil sein kann.

Der Lichtdiffusor passt perfekt zu den Leuchten Jump MJ-L165 Normal oder Blue und verhindert so unerwünschte Lichtverluste, was besonders dann von Vorteil ist, wenn man die Jump-LEDs hoch oben im Aquarium anbringen möchte.



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Infos

Autor

robertbaur

Lesezeichen

Kommentare

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Themen

Ähnliche Artikel

Anzeige
Aqua Medic LED

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Aqua Medic Ocean Queen