Anzeige
Koelle ZooCoral Clean Tropic MarinMeerwasser24WhitecoralsFauna Marin GmbH

Der Vortrag von Marius Schumann: Die Neuerungen in der modernen Riffaquaristik

Marius bot uns einen Streifzug durch alle das was neu ist und auch praktikabel. Viel Spaß mit dem Vortrag.

Der Mitschnitt des Vortrags von Marius Schumann: (no Engl.)




Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Infos

Autor

robertbaur

Lesezeichen

Kommentare

Kommentare (2)

Kommentar schreiben

Themen

Ähnliche Artikel

Anzeige
Koelle Zoo

Kommentare Zum Anfang


DraconisMalfoy am 12.06.08#1
War auch schon da, 2008, es hat sich nicht wirklich viel geändert.
Für Familien mit Kindern und keinerlei Wassererfahrung sicher interessant.
Ansonsten ziemlich langweilig.
Zur Zeit geht es um giftige Tiere im Meer, die Anlagen waren zwar schön und auch was wie giftig ist, aber ansonsten fehlen einfach Infos.

Der Eintrittspreis ist meines Erachtens eine Frechheit und einfach nur Abzocke!!!
Aquaman am 28.04.11#2
War auch schon da aber fand es war das typische sealife.
Fische aus der Umgebung und so. Die Eintrittspreise finde ich schon enorm hoch und dafür sieht man kleine Forellen störe und ein dtreichelbecken. Das sieht man auch beim fischzüchter und die seesterne im heimische riffaquarium.
Ausserdem was ich dumm finde sind die immer gewölbten Glasscheiben. Das ganze Becken wird verzerrt . Das große haibecken mit der "tropischen Lagune " besteht aus ein paar Haien kuhnasenrochen ein paar Brassen und vielen Plastik steinkorallen. Um mehr Leute anzulocken machen sie dauern Sonderausstellungen..
Jetzt haben sie was neues: drei korokodile um mehr Leute anzulochen. Natürlich sollen sie gefährlich sein und nicht überall zu sehen sein. Da passen doch die gefährdeten Kuba Kaimane .... (diese sollten lieber in der Natur bleiben) für diese 3 Kaimane haben sie ein drittel der fläche vergrößert um die einzigen dieser Art in Deutschland zu präsentieren.


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Aqua Medic LED