Ad
Koelle ZooAmino Organic Tropic Marin Aqua MedicCoral Clean Tropic MarinMeerwasser24

The change from T5 marinepower hybid to aquarius LED from Aqua Medic

Da geht doch was.

Steffen Henschelmann has changed his plans. Away from standard T5 lighting and towards the new Aqua Medic aquarius LED. Of course, as always, documented in detail with text, pictures and video. Have fun...



How do you like this article?

Info

Author

Steffen Henschelmann

Bookmark

Comments

Comments (4)

Write comment

Topics

Similar articles

Ad
Aqua Medic LED

Comments To the top


vampirkrabbe on 14.02.17#1
Hat jemand schon ein paar Einstellungen getestet? Mich würden besonders die Kanäle "red, purple und UV" interessieren.
silvi on 22.02.17#2
Danke für das tolle Video
Ich habe die led schon natura gesehen und bin begeistert. Der Controller lässt sich einfach programieren und man braucht kein PC dazu.
Er ist dadurch sehr günstig.
Die Farben sind absolut natuerlich und die Fluoreszenz kommt super zur Geltung.
Und die Energieersparnis ist enorm.
Aqua medic hat echt mitgedacht und jeder kann sich diese tolle led leisten.
Denn sind wir doch mal ehrlich, sobald ey um Farben und Steuerung mit Wifi geht, kommt man in Kostendimensionen, die sich kaum einer leisten kann.

Steffen Henschelmann on 24.02.17#3
Hallo Silvi,
herzlichen Dank für das Lob.

Viele Grüße
Steffen Henschelmann
ManuBN on 11.09.20#4
Hey tolle Beschreibung.
Denkst du die Aquarius 90 wäre für mein Becken mit einer Höhe von 50cm ausreichend?
Ich Pflege WeichKorallen, Krusten und ein paar Euphyllia.
LG Manu
Ad
WhitecoralsFauna Marin GmbH

Please register

In order to be able to write something yourself, you must register in advance.




Ad
Aqua Medic Ocean Queen